Logo de en

Biografie
 

Privat:                                                                                        WTA Player Profil:        
 
Martina Müller
Geburtsdatum: 11. Oktober 1982
Geburtsort: Hannover, Deutschland/Germany
Wohnort: Ilten, Deutschland/Germany
Größe: 1,65m
Gewicht: 58kg
Profi seit: 1999
Spielart: Rechtshänderin (beidhändige Rückhand)
Hobbys: In-line skating
Ausbildung: Erweiteter Realschulabschluß


Tennis:

Bundesligaverein: TEC Waldau Stuttgart
Vereinsmitglied: MTV Ilten, HTV Hannover (Ehrenmitglied)

WTA Tour Titel Einzel:  1
WTA Tour Titel Doppel: 1

ITF Women´s Circuit Titel Einzel:  10
ITF Women´s Circuit Titel Doppel: 10

Deutsche Meisterin Damen: 2
Deutsche Meisterin Jugend Einzel / Doppel: 4 / 4
Deutsche Meisterin Mannschaft: 1

  
Chronologie:

2009
Fed Cup-Team Deutschland
Einzel:
Doppel:

2008
Fed Cup-Team Deutschland
Einzel:  Quarters WTA/Vina del Mar-CHI, WTA/Bogota-COL
Doppel: Winner ITF/Biarritz-FRA (w/C.Wheeler)
           Finalist WTA/Auckland-NZ (w/B.Zahlavova-St), WTA/Bogota-COL (w/J.KostanicT)

2007
Einzel:  Finalist WTA/Palermo-ITA, ITF/Petange-LUX
Doppel: Finalist WTA/Budapest-HUN (w/G.Navratilova), ITF/Petange-LUX (w/C.Schaul)
           Semis WTA/Stuttgart-GER (w/G.Navratilova)

2006
Fed Cup-Team Deutschland
Einzel:  Winner ITF/Civitavecchia-ITA, ITF/Cagnes-Sur-Mer-FRA, ITF/Baden-Baden-GER
                     ITF/Bordeaux-FRA
           Semis WTA/Budapest-HUN
Doppel: Winner ITF/Civitavecchia-ITA (w/Hradecka)
           Finalist WTA/Strasbourg-FRA (w/A.Vanc)

2005
Einzel:  Deutsche Meisterin Damen
           Winner ITF/Biarritz-FRA
Doppel: Winner ITF/Sunderland-GBR (w/Arvidsson), ITF/Toronto-CAN (w/Antypina)
           Semis WTA/Hobart-AUS (w/Pous Tio), WTA/Palermo-ITA (w/Uhlirova)

2004
Einzel:  Winner ITF/Grenoble-FRA, ITF/Taranto-ITA, ITF/Stuttgart-Vaihingen-GER
Doppel: Winner ITF/Biella-ITA (w/Krauth), ITF/Darmstadt-GER (w/Henke)
                     ITF/Patras-GRE (w/Uhlirova), ITF/Athens-GRE (w/Dekmeijere)
                     ITF/Grenoble-FRA (w/Weis)
Team:  Deutscher Mannschaftsmeister mit dem TEC Waldau Stuttgart

2003
Fed Cup-Team Deutschland
Doppel: Winner ITF/Harrisonburg-USA (w/de Beer)

2002
Fed Cup-Team Deutschland
Einzel:  Winner WTA/Budapest-HUN, 3rd Round US Open
Doppel: Winner WTA/´s-Hertogenbosch-NEL (w/Barclay)

2001
Fed Cup-Team Deutschland
Einzel:  Siegerin beim Warsteiner Masters Damen
           Winner ITF/Bastad-SWE

2000
Einzel:  Semis ITF/Jersey-GB

Ende 1999 die Entscheidung mein Hobby zu meinem Beruf "Profi Tennisspielerin" zu machen;
in einer sehr engen Zusammenarbeit mit Trainern des DTB;
im Laufe des Jahres 2000 immer wieder Verletzungen im linken Handgelenk;
im Oktober des gleichen Jahres Beendigung der engen Zusammenarbeit
mit dem DTB und Neustart mit einem neuen Coach;
Veränderung vieler Dinge in der täglichen Arbeit auf und neben dem Tennisplatz;
Änderung der Tennistechnik (Vorhandgriff) und des Spielsystems;
Start in ein Tennis mit mehr Spaß am Spiel!

1999
Einzel:  Deutsche Meisterin Damen
           Winner ITF/Meinerzhagen-GER
           Deutsche Meisterin U18 Sommer 
           Deutsche Meisterin U18 Winter
Doppel: Deutsche Meisterin U18 Sommer
           Deutsche Meisterin U18 Winter

1998
Einzel:  Deutsche Meisterin U16 Sommer
           Deutsche Meisterin U16 Winter
           Winner ITF-Juniors in Frankfurt
           Norddeutsche Meisterin Damen
Doppel: Deutsche Meisterin U16 Sommer

1997
Einzel:  Norddeutsche Meisterin Damen

1996
Einzel:  Landesmeisterin U14
           Bezirksmeisterin U18
Doppel: Deutsche Meisterin U14 Winter

1995
Einzel:  Bezirksmeisterin U16
           Kreismeisterin Damen

1994
Einzel:  Bezirksmeisterin U14

1993
Einzel:  Bezirksmeisterin U12
           2x Landesmeisterin U12b
Team:  Deutsche Meisterin (DTB-Talent-Cup)

1992
Einzel:  Norddeutsche Jüngstenmeisterin U10
           Bezirksmeisterin U12
           Kreismeisterin U12

In all den Jahren bis zu meiner Entscheidung mein Hobby zu meinem Beruf zu machen,
hatte ich viele Erfolge bei Meisterschaften und Turnieren;
all diese sind zu viele um sie aufzuzählen
und vielleicht für die meisten Menschen zu unbedeutend sie zu kennen und sich zu erinnern,
aber in dieser Zeit war jeder Erfolg sehr wichtig für meine eigene Persönlichkeit!